Simca 1000 Coupé / Simca 1200 Coupé

www.Talbot-Simca.de

www.Talbot-Automobile.de

 

Talbot -

Die Freude am Automobil

Simca 1000 Coupé 1962-1967

 

Simca 1200 Coupé 1967-1972

 

Simca 1000 Coupé 1962-1967

Simca 1200 Coupé 1967-1972

Technische Daten

Ausführungen

Limousine
(2 türig)
Limousine
(4 türig)
Kombi
(3 türig)
Kombi
 (5 türig)
Coupe Cabrio Cabrio Limousine Lieferwagen Tagra

X = vorhanden

 

 

 

 

X

 

 

 

 

Baujahre:

 

 

 

 

1962-1972

 

 

 

 

Leistung (in PS):

46,  80,85

Hubraum (in ccm):

944,  1204

Höchstgeschwindigkeit:

145,  174,178

Ausstattungsvarianten:

-

Stückzahl:

25.000

Historie

Die  SIMCA 1200 Coupé Entwicklung

1962 Auf dem Salon von Genf wird das Simca 1000 Coupé Bertone vorgestellt. Gezeichnet wurde das Coupé durch Giorgetto Giugiaro.
1967 In Juni ersetzt das Simca 1200S Coupé Bertone (Basis des 1000), das 1000 Coupé. Es hatte einen 1204 cm³ Motor mit Doppelvergaser und Scheibenbremsen an allen Rädern.
1972 Das Simca 1200S Coupé wird nach 25.000 Stück eingestellt.
1978 Die Produktion der Simca 1000 Reihe wird im April 1978 nach 1.650.000 Stück aufgegeben. Als Nachfolger kommt der Chrysler Sunbeam auf den Markt.

Fotogalerie